Die Stiftung WerteCafes WerteSpiel Projekte SilvesterRitual Impressum Home Datenschutz














9. September 2018, Sonntag, 15.00 bis 18.00 Uhr


Das neue WerteSpiel  ‚Wie würde ich reagieren?!’

Das Besondere an der Spielidee ist, dass die  SpielerInnen in verschiedene Rollen schlüpfen können. In diesen Rollen werden Sie mit verschiedenen Situationen konfrontiert auf die Sie reagieren können. Einmal spontan, wenn es nur nach Ihnen ginge und zum zweiten auf Grund eines zufällig gezogenen Wertes.

Welche von den 16 angebotenen Rollen gespielt werden möchten, ist frei wählbar: Eltern-Kinder, Polizei-Verbrecher, Verkäufer-Kunde oder … oder …

Humor und vielfältiger Austausch mit Erkenntnisgewinn sind fast schon garantiert.


Weitere Infos unter www.besser-wie-gut.de/seite96.html

Die Teilnahme am WerteCafe ist kostenfrei. Über eine Spende freut sich die Stiftung.

Eine Anmeldung ist erwünscht unter mail@ralf-besser-stiftung.de














21. Oktober 2018, Sonntag, 15.00 bis 18.00 Uhr


Werte aus medizinischer Sicht

Sabine Gapp-Bauss hat sich als Ärztin auf Naturheilverfahren spezialisiert und ist vor allem über ihre Bücher bundesweit einen Namen gemacht.

In dem WerteCafe referiert Sie aus ihren vielfältigen Erfahrungen mit Patienten, welche Bedeutung Werte aus der medizinischen Perspektive haben.

Auf ihrer website beschreibt sie ihre Arbeit mit folgenden Worten: ‚Gesundheit und eine neue innere Balance entsteht, wenn wir das, was ist, annehmen und nach individuellen Wegen suchen, wie wir zum Ziel kommen. Ich möchte Sie dabei begleiten, Ihre eigenen Ressourcen wahrzunehmen und zu erweitern und Ihnen ganzheitliche Heilungswege aufzeigen.’


Weitere Infos unter www.gapp-bauss.de


Die Teilnahme am WerteCafe ist kostenfrei. Über eine Spende freut sich die Stiftung.

Eine Anmeldung ist erwünscht unter mail@ralf-besser-stiftung.de












25. November 2018, Sonntag, 15.00 bis 18.00 Uhr


Märchen mit dem DUO OHRENLICHT

Duo Ohrenlicht entführt ins Land der Märchen, Sagen und Mythen.

"In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat ...", so beginnt das bekannte Märchen "Der Froschkönig". Mythen, Geschichten, Märchen sind die Welt von "Ohrenlicht". Das Duo besteht aus der Erzählerin Heidrun Löck-Krüger und der Musikerin Ilsa Rappold. Die beiden haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Zuschauern "vom Licht, das uns über die Ohren aufgeht" zu berichten.

Und wie nicht anders zu erwarten, können Sie sich im WerteCafe in besonderer Art und Weise mit den Inhalten der Märchen auseinandersetzen.


Weitere Infos unter www.loeck-krueger.de

Die Teilnahme am WerteCafe ist kostenfrei. Über eine Spende freut sich die Stiftung.

Eine Anmeldung ist erwünscht unter mail@ralf-besser-stiftung.de
























31.12.2018, Montag, ab 19.00 Uhr


Mit Humor und Besonnenheit in das neue Jahr


Einmal ganz anders den Jahresübergang begehen, mit bewegenden Ritualen und Raum zur Begegnung. Gewürzt mit Humor, eventuell eigenen Beiträgen und der Möglichkeit das alte Jahr symbolisch abzuschließen, um das neue mit seinen eigenen Werten zu begrüßen.

Ab 18.00 Uhr ist Einlass, um 19.00 Uhr beginnt das SilvesterRitual. Der persönliche Beitrag ist eine leckere Speise.

Die Teilnahme am SilvesterRitual ist kostenfrei. Über eine Spende freut sich die Stiftung.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.unter mail@ralf-besser-stiftung.de





Alle WerteCafe finden im ‚stiftungshaus für lebenswerte(s)’, Upper Borg 147, 28357 Bremen statt.

Flyer 2018 2. Halbjahr web-Version V3.0.pdf Anreise Tagungshaus.pdf Anreise Tagungshaus.pdf Anreise Tagungshaus.pdf Anreise Tagungshaus.pdf Flyer 2018 2. Halbjahr web-Version V3.0.pdf Flyer 2018 2. Halbjahr web-Version V3.0.pdf Flyer 2018 2. Halbjahr web-Version V3.0.pdf